DIE GEWINNER*INNEN DER POSTKARTEN- MALAKTION STEHEN FEST


Von Juni bis September 2020 fand der Postkarten-Malwettbewerb der "Woche des guten Lebens" statt. Unter dem Motto: "Stell dir vor, es gibt eine Lücke und niemand parkt ein" waren die Menschen in der Neustadt eingeladen, einzuzeichnen, wie sie freie Parklücken gestalten würden bzw. was sie sich im öffentlichen Raum wünschen. Zahlreiche Neustädter*innen nahmen an dem Malwettbewerb teil. Es erreichten uns aber auch Einsendungen, die nicht aus der Neustadt bzw. aus Dresden kommen.


Gekürt wurden die Gewinner*innenbilder von den Mitgliedern der AG Aktion, die den Malwettbewerb ins Leben gerufen und die Postkarte gestaltet haben. Bei der Auswahl spielten die gemalte Idee selbst sowie das Maltalent eine Rolle.


Und hier sind sie nun, die Bilder der Gewinner*innen:



Die Gewinner*innen bekamen ihren Preis - die Graphic Novel "Abgefahren" rund um das Thema (nachhaltige) Mobilität - beim Parking Day am 18. September überreicht bzw. per Post zugesandt.


Wir danken allen Teilnehmenden für ihre Ideen und Zeichnungen! Wir freuen uns, dass ihr so zahlreich teilgenommen habt!

22 Ansichten